Sascha Grundmann – Erfahrung, Vielfalt, ein tolles Team

Verfasst am: 2017-07-14  •  Autor: Ferdi Seidelt/Praxis  •  Fotos: Ferdi Seidelt/Praxis

Sascha Grundmann – Erfahrung, Vielfalt, ein tolles TeamSascha Grundmann – Erfahrung, Vielfalt, ein tolles Team

Wer glaubt, der Praxis-Nachfolger von Eric Husson sei ein unbeschriebenes Blatt, sprich ein noch nicht ganz so erfahrener Physiotherapeut, der irrt. Denn Sascha Grundmann betreute bereits 1999 hauptberuflich die Lizenzmannschaft des MSV Duisburg. Nach drei Jahren, also 2002, avancierte er zum Leiter der Physiotherapie in der ambulanten Rehabilitation Eschler. Nach zwölf Jahren rief die Sportklinik Duisburg, wo er von 2014 bis 2016 die Physiotherapie führte. Dann erfolgte der Wechsel in die Praxis Düsseldorfer Straße 83 von Eric Husson, hier übernahm er jetzt im Frühjahr 2017 den Staffelstab seines niederländischen Kollegen.
Nun, plagen Sie Schmerzen, Verspannungen oder funktionelle Einschränkungen? Sind es die Muskeln, Bänder, Sehnen, Faszien, Knochen? Sind es die Organe oder das Gefäßsystem? Sind es die Nerven? Die Ernährung, Umwelt, Arbeit, Mitmenschen? Das Team der Schmerzfrei-Praxis versucht mit Hand, Herz und Verstand bei Ihrem Problem zu helfen! Das Praxisteam besteht aus Karen Gätjens, Kristina Lohmöller, Thorsten Völler, Petra Schulten, Hildegard Koch, Susanne Husson, Elisabeth Sommer, Angela Grundmann-Firla und natürlich Chef Sascha Grundmann.
Innerhalb der Physiotherapie bietet die Praxis eine Fülle an Leistungen auf: Krankengymnastik, Bobath (für Erwachsene, das Bobath-Konzept betrachtet jeden Menschen mit einer Schädigung des Nervensystems individuell und ganzheitlich), Vojta (für Kinder, die Vojta-Therapie ist eine physiotherapeutische Behandlungsmethode bei Störungen des zentralen Nervensystems und des Haltungs- und Bewegungsapparates), Manuelle Therapie, CMD (die Craniomandibuläre Dysfunktion bedeutet strukturelle, funktionelle, biochemische und psychische Fehlregulationen der Muskel- und Gelenkfunktionen der Kiefergelenke), Schmerzphysiotherapie (mehr: www.schmerzphysiotherapeuten.de), Sportphysiotherapie (Kinesiotaping, funktionelle Tape-/Stützverbände), Behandlung von Sportverletzungen aller Art, Massagen, Lymphdrainage, Physikalische Therapie (Fango, Rotlicht, Elektrotherapie, Schröpfen, Eis) und Traktionen.
Und da wäre auch noch Yoga! Sascha Grundmann: „Du wolltest schon immer mal Yoga ausprobieren, den Alltag hinter Dir lassen, deine Balance verbessern oder Deinem Körper gegenüber achtsamer werden? Aber Dich schrecken Räucherstäbchen, Oms und Mantra-Singen ab? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir praktizieren einen modernen, progressiven Yogastil. Eine gesunde, anatomisch korrekte Ausrichtung der Knochen und Gelenke werden Dich durch die ganze Stunde begleiten. Dein Wohlbefinden liegt uns am Herzen, deshalb gehen wir individuell auf eventuelle Rücken-, Schulter-, Nacken- und Knieprobleme ein, entlasten deine Gelenke und verbessern deine Körperhaltung. Bleib' authentisch, werde gelassener im Geist und achtsamer deinem Körper gegenüber, lass' am Ende der Stunde schließlich den Alltag in einer intensiven Entspannungsphase hinter Dir!“

Schmerzfrei, die Praxis für Physiotherapie in Kaldenhausen, ist erreichbar unter in der Düsseldorfer Straße 83 unter Telefon: 02151-40 121, Telefax: 02151-40 122 und Email: schwede.grundmann@outlook.com. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 19 und Freitag von 7.30 bis 14 Uhr (mehr Infos: www.schmerzfrei-du.de).

Zu den Bildern (zum Vergrößern bitte anklicken):
1 – Empathie, Sympathie, Therapie! Sascha Grundmann kann auf eine enorme Berufserfahrung verweisen – erkennbar wird das auch durch die verschiedenen therapeutischen Leistungen.
2 – Engagiert, motiviert, qualifiziert! Das Grundmann-Team besteht aus (stehend von links) Petra Schulten, Thorsten Völler, Susanne Husson, Elisabeth Sommer, Angela Grundmann-Firla, Hildegard Koch und Sascha Grundmann, vorne vl Karen Gätjens und Kristina Lohmöller.


Eric Husson – irgendwie weg und doch nach wie vor da!

Verfasst am: 2017-07-02  •  Autor: Ferdi Seidelt  •  Fotos: privat

Eric Husson – irgendwie weg und doch nach wie vor da!Eric Husson – irgendwie weg und doch nach wie vor da!

Als sich nach der 1100-Jahr-Feier von Rumeln der „Runde Tisch Rumeln-Kaldenhausen“ gründete, war der Betrieb von Physiotherapeut Eric Husson einer der ersten, der die Idee einer großen und vielfältigen Stadtteil-Gemeinschaft guthieß und nach Kräften unterstützte. Fast 25 Jahre hielt der versierte und humorvolle Niederländer Rumeln-Kaldenhausen die Treue (von 1993 bis 2000 im Kuckes-Center, danach im alten Sparkasse-Gebäude, Düsseldorfer Straße 83), bis er jetzt im Frühjahr auch offiziell den Staffelstab, was die Praxis in Kaldenhausen betrifft, an den tüchtigen Physiotherapeuten Sascha Grundmann übergab.
Bereits seit 2008 baute Eric Husson im benachbarten Krefeld-Traar, in der Moerser Landstraße 389, eine leistungsstarke „Praxis für Osteopathie und Physiotherapie“ auf. Diese setzt auf vier Schwerpunkte: Osteopathie, Physiotherapie, Gewichtsreduktion mit der Sanguinum-Kur und Naturheilverfahren. Schauen wir einmal kurz auf die Arbeit der Husson-Crew, die von ihm, Frau Susanne, Michaela Rinsch und Andrea Baaken geleistet wird.
Osteopathie: Osteopathen machen sich mit ihren einfühlsamen Händen auf die Suche nach den Ursachen der Beschwerden. Und da gibt es oft erstaunliche Ergebnisse: So kann zum Beispiel ein in der Vergangenheit umgeknickter Knöchel die Ursache für akute Rücken- oder Kopfschmerzen sein.
Physiotherapie: Als langjähriger Physiotherapeut (NL) kann Eric Husson auf ein breites Spektrum der verschiedensten Therapieformen zurückgreifen. Sowohl konservativ als auch postoperativ können sich Patienten bei dem Experten bestens aufgehoben fühlen (alle privaten Krankenversicherungen). Wesentliche Stichwörter sind hier zudem die „Klassische Massage“ zur Behandlung von hypertoner (verspannter) Muskulatur und die „Manuelle Lymphdrainage“, die nachweislich zur Entschlackung und Entstauung beiträgt, entsprechend dem jeweiligen Ödem. Geeignet auch bei Venenleiden und Erschöpfungszuständen (Burnout-Syndrom).
Gewichtsreduktion: Die Praxis erläutert Menschen, die schlicht und ergreifend zu dick sind, alle Details zur „Sanguinum Stoffwechselkur“. Eric Husson: „Sie können alle Fragen zur Gewichtsreduzierung stellen und erzählen, was Sie bewegt. In Einzelfällen müssen erst gesundheitliche Probleme behandelt werden, bevor mit der Sanguinum Stoffwechselkur begonnen werden kann, doch das finden Sie und wir im persönlichen Einzelgespräch heraus.“ Geklärt wird, welche Ernährungsumstellung und sonstigen Maßnahmen sinnvoll sind, um die gewünschte Gewichtsreduktion zu erreichen.
Naturheilverfahren: Mit den Behandlungsformen „Eigenbluttherapie“, „Neuraltherapie“, „Ohr-Akupunktur“ und beispielsweise „Blutegeltherapie“ wird gleich ein Bündel an Erkrankungen und Beschwernissen wirkungsvoll und sanft behandelt. Mithin ist die Naturheilkunde eine Gesundheitslehre, die vor allem auf diätetischen und physikalischen Heilmitteln beruht, auf eine naturgemäße Lebensweise besonderen Wert legt und weitgehend auf Arzneimittel verzichtet.
Wer nun mit Eric Husson in Kontakt treten möchte, hat die Möglichkeiten Telefon: 02151-5695788, Telefax: 02151-5695789 und Email: e.husson@osteopathie.de. Besser noch ist der persönliche Besuch, der in der Moerser Landstraße 389 in Traar werktags von 9 bis 18 Uhr (freitags bis 19 Uhr!) möglich ist. Kurzum: Ob Migräne oder Ischias, ob Gewicht verlieren mit der Sanguinum-Stoffwechselkur oder Muskulatur-Entspannung - Physiotherapeut, Osteopath und Heilpraktiker Eric Husson ist eine erste Adresse in seinem Fach!

Zu den Bildern (zum Vergrößern bitte anklicken):
1 - Das Team der Praxis für Osteopathie und Physiotherapie in Traar besteht aus Eric Husson, sowie (von links) Susanne Husson, Michaela Rinsch und Andrea Baaken.

2 - Bei der Arbeit - Osteopathie ist ein manuelles Untersuchungs- und Behandlungsverfahren für Bewegungsapparat, Organe und Gewebe im Körper



zurück zum Anfang

Weihnachtsmarkt 2016

weihnachtsmarkt 2015 weihnachtsmarkt 2015 weihnachtsmarkt 2015 weihnachtsmarkt 2015 weihnachtsmarkt 2015 weihnachtsmarkt 2015

Login

Benutzer:

Passwort:

Passwort vergessen?